Geschichte Condor Group

Die Condor Group ist aus der Gründung von Condor Carpets im Jahr 1992 durch die beiden Brüder Jan und Gerrit Hoekman, damals zusammen mit ihrem Partner Teus van Beek, hervorgegangen. Sie befand sich am Gildenweg in Hasselt. Nach 1998 wurde das Geschäft von den beiden Brüdern weitergeführt und der Grundstein für das Familienunternehmen gelegt, in das nun auch die zweite Generation eingetreten ist.

Condor Group
1992

Gründung Condor Carpets

Am 2. Oktober 1992 startete Condor Carpets am Gildenweg in Hasselt mit einem klaren Fokus auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gründung Condor Carpets
1994

Erweiterung und Verlagerung

Nach vier Jahren des Wachstums zieht Condor Carpets in größere Räumlichkeiten am Randweg in Hasselt um. Diese Räumlichkeiten gehören noch immer zu unserem Standort in Hasselt.

Erweiterung und Verlagerung
1998

Erste größere Anschaffung

Durch die Übernahme von VEBE Floorcoverings konnte Condor Carpets seine Produktpalette weiter ausbauen. Das Wissen des seit mehr als 50 Jahren erfahrenen Unternehmens schuf eine Menge Synergie und Dynamik. Ein wichtiger Schritt für die Gründung der Condor-Gruppe.

Erste größere Anschaffung
2000

Weitere Ausweitung des Angebots

Condor Carpets hat Ende der 2000er Jahre das Unternehmen Ossfloor übernommen. Der Hersteller von gefärbten Teppichen gab dem Unternehmen unter anderem einen neuen Impuls.

Weitere Ausweitung des Angebots
2002

Die ersten Meter für die Automobilbranche

Die Condor Group expandiert in den Automobilsektor. Die Gebrüder Hoekman begannen mit der Produktion von Fußmatten für den Ersatzteilmarkt. Als zweiter Hersteller machte sich das Unternehmen bald einen Namen in der Automobilindustrie.

Die ersten Meter für die Automobilbranche
2006

Der Beginn von Condor Grass

Die Produktion von Kunstrasen war damals noch relativ neu. Für die Condor Group eine große Chance, potenzielle Kunden zu erreichen und ihre Marktposition auszubauen.

Der Beginn von Condor Grass
2008

Der Beginn von Condor Cartex

Nach sechs Jahren beschloss die Condor-Gruppe, die Automobilproduktion als neues Member, nämlich Condor Cartex, weiterzuführen. Dabei wurde die Produktion an den Standort von VEBE verlagert.

Der Beginn von Condor Cartex
2010

Übernahme von Vifloor

Im Jahr 2010 übernahm die Condor Group das Geschäft von Vifloor.

Übernahme von Vifloor
2016

Übernahme von Timzo

Timzo ist auf die Herstellung von Schlingenpolteppich aus Polypropylen spezialisiert und wurde 2016 von der Condor Group übernommen. Die Übernahme führte zu positiven Synergieeffekten für beide Parteien.

Übernahme von Timzo
2018

Übernahme von Edel Carpets

Mit der Übernahme von Edel Carpets vervollständigt Condor Carpets sein Segment im oberen Bereich. Das Unternehmen mit über hundertjähriger Erfahrung ist auf hochwertige Polyamid- und Wollteppiche spezialisiert und verfügt auch über eine eigene Garnproduktion.

Übernahme von Edel Carpets
2020

Übernahme von den Dura Brands

Um die Condor Group mit den Deutschen Marken auf dem Business-Markt besser zu vertreten, wurden 2020 die Dura-Marken übernommen. Deutsche Solidität mit Niederländischen Produkten.

Übernahme von den Dura Brands

Mehr erfahren Fragen Sie sich, wer wir sind?